Dienstleistung

Treuhand für Betriebe in der Landwirtschaft

Die administrativen Arbeiten nehmen auch in der Landwirtschaft stetig zu. Die BBV Treuhand versteht sich als zuverlässige kompetente Partnerin, die Landwirtinnen und Bauern bedürfnisorientiert unterstützt. Wir sind ein erfahrenes Team, welches weiss, welche Anforderungen die Buchhaltung mit sich bringt und die Gegebenheiten in der Landwirtschaft kennt.

Treuhand-Dienstleistungen für Landwirte

Unsere Buchhaltungsexperten verstehen die Herausforderungen, denen Landwirte und Bäuerinnen täglich gegenüberstehen. Deshalb bieten wir Ihnen eine Reihe von Dienstleistungen, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören:

1.

Laufende Buchführung

2.

Finanzbuchhaltung

3.

Betriebswirtschaftliche Buchhaltung

4.

MwSt-Abrechnungen

5.

Lohnbuchhaltung

6.

Jahresabschluss

7.

Steuererklärung

8.

Grundstück- und Liquidationsgewinnabrechnungen

9.

Unterstützung bei der Implementierung und Nutzung von Buchhaltungssoftware

Unkomplizierte Buchführung für Betriebe aus der Landwirtschaft

Unsere Buchhaltungsdienstleistungen für Landwirte und Bäuerinnen bieten Ihnen zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel:

1.

Effiziente und zuverlässige Abwicklung Ihrer Finanzen

2.

Erleichterung der Büroarbeit und Reduzierung Ihrer Verwaltungskosten

3.

Transparenz und Übersichtlichkeit in Ihrer Buchführung

«Viele Mitarbeitende haben einen persönlichen Bezug zur Landwirtschaft und verstehen daher Ihre Bedürfnisse.»
Georgette Raschle, Sachbearbeiterin

Finanzbuchhaltung

In der Finanzbuchhaltung (Fibu) werden die betrieblichen Einnahmen und Ausgaben nach Bereichen aufgeführt und übersichtlich dargestellt. Schlussendlich weist die Finanzbuchhaltung den erzielten Gewinn oder Verlust aus. Die Finanzbuchhaltung bietet einen guten Überblick über die finanzielle Lage Ihres Geschäfts und unterstützt Sie als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer in der Entscheidungsfindung.

Die meisten Unternehmen sind dazu verpflichtet eine Finanzbuchhaltung zu führen. Da dieser Abschluss der Steuererklärung beigelegt werden muss, wird auch gerne vom Steuerabschluss gesprochen.

Sehen Sie sich hier einen Musterabschluss der Finanzbuchhaltung an und überzeugen Sie sich selbst von dem übersichtlichen Aufbau und der Aussagekraft.

Betriebswirtschaftliche Buchhaltung

Die betriebswirtschaftliche Buchhaltung baut auf dem für die Steueraufzeichnungspflicht bestehenden Geschäftsabschluss auf. Zusätzlich enthält er verschiedene Berichte über Betriebszweige, Mittelflussrechnung sowie Kenn- und Vergleichszahlen.

Die zusätzlichen Auswertungen und der Fünfjahresvergleich in der Betriebsbuchhaltung (BeBu) geben einen vertieften Einblick in die Geschäftszahlen und dienen der Betriebsführung. Grundsätzlich kann jeder Betriebsleiter von einer BeBu profitieren, denn wer seine Zahlen kennt, kennt seine Stärken und Schwächen. Folgende Betriebe sind besonders prädestiniert für das Führen einer BeBu:

1.

Betriebe mit mehreren Betriebszweigen

2.

Betriebsleiter, welche an Vergleichszahlen anderer Betriebe interessiert sind

3.

Betriebe, über welche im Rahmen der Betriebsleiterschule eine Betriebsstudie erstellt wird

Eine Betriebsbuchhaltung setzt voraus, dass gewisse Dinge detaillierter festgehalten werden. Entsprechend entstehen für den Jahresabschluss auch Mehrkosten. Dieser Mehraufwand lohnt sich jedoch allemal, ist die BeBu doch ein hilfreiches Instrument zur erfolgreichen Führung eines Betriebes.

Tauchen Sie hier in eine betriebswirtschaftliche Musterauswertung ein und erhalten Sie einen Einblick in die zahlenbasierte Betriebsführung.

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Landwirten

Unsere Dienstleistungen bieten Ihnen die Möglichkeit, sich auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren und Ihrer Leidenschaft nachzugehen. Sie entscheiden selbst, welche Arbeiten sie uns abgeben möchten. Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen in einem Erstgespräch mit und wir finden gemeinsam die optimalste Form der Zusammenarbeit.

Ergänzende Leistungen im Bereich Steuern & Beratung

Zur ganzheitlichen Betreuung unsere Kundinnen und Kunden gehört für uns immer auch der Blick auf die steuerlichen Folgen von Entscheidungen. Auch bei Landwirtschaftsbetrieben gehört mittlerweile mehr dazu, als das Ausfüllen der Steuererklärung. Spätestens beim Verkauf der Liegenschaft oder der Betriebsübergabe tauchen Worte wie Grundstückgewinnsteuer oder Liquidationsabrechnung auf. Und auch die Mehrwertsteuer kann zum Thema werden. Unsere Fachspezialisten beraten Sie gerne.

Fachartikel

Zum Thema «Treuhand für Landwirtschaftsbetriebe»

  • Vaterschaftsurlaub

    26. Mai 2021

    Vaterschaftsurlaub

    Am 27. September 2020 hat das Schweizer Stimmvolk die Vorlage für einen bezahlten Vaterschaftsurlaub mit 60.3 % Ja-Stimmen angenommen.

  • Lohndeklaration Sozialversicherungen

    26. Januar 2021

    Lohndeklaration bei Sozialversicherungen

    Welche Löhne sind bis wann zu melden und wie berechnet sich die Bruttolohnsumme? Sind neben der SVA noch weitere Organisationen zu berücksichtigen? Was ist beim selbständigen Erwerb rund um die AHV zu beachten?

  • Sozigalversicherungszahlen

    27. Januar 2022

    Sozialversicherungszahlen 2022

    Die Sozialversicherungssätze wechseln jeweils mit dem Jahreswechsel. Für Lohnabrechnungen im 2022 sind die neuen Versicherungssätze einzusetzen.

  • Bundesgerichtsentscheid Steuergesetz

    26. Mai 2021

    Bundesgerichtsentscheid Steuergesetz

    In kürzerer Vergangenheit hat das Bundesgericht drei Urteile gefällt, die die Steuerpraxis bei der Aufgabe von Landwirtschaftsbetrieben massgeblich verändert haben. Lesen Sie hier mehr dazu.